bee-flat & Turnhalle präsentieren:
Sa
12.10.19

Youngblood Brass BandUSA

Riot Brass Grooves

Sie arbeiteten mit Musikgrössen wie Talib Kweli oder Frank Zappa und wären auch auf einer Punk-Bühne nicht fehl am Platz: Die 10-köpfige Youngblood Brass Band schert sich nicht um Konventionen, sondern lebt für den ekstatischen Groove. Ihr Sound, der sich aus Covers und Eigenkompositionen zusammensetzt, ist intensiv, tanzbar und originell. Auf ihrem neusten Album «Pax Volumi» schafft es die Formation aus den USA, die Energieexplosion ihrer Konzerte auf einem Tonträger zu komprimieren – auf dass bei uns die Boxen bersten!

Als Support tritt Baron DenDen & the Imperial Leisure Sound System auf.
Aktuelles Album: «Pax Volumi» (2013, Tru Thoughts)

Nat McIntosh (tb), Joe Goltz (tb), Matt Hanzelka (tb), Charley Wagner (tp), Michael Jones (tp), Tony Barba (sax), Zach Lucas (sax), Miles Lyons (sousaphone), David Henzie-Skogen (d, perc, voc), Tom Reschke (d), Conor Elmes (d)

afterparty:Turnhalle AllStarsCH

Das Kollektiv der Turnhalle AllStars, einer Gruppe von Resident-DJs, deckt ein weites musikalisches Feld ab: Da stecken Fans von Global Bass, Hip-Hop, World und urban-elektronischem Pop gemeinsam unter einer Decke. Sie werden dem Saison-Auftakt vor und nach dem Konzert einen grossartigen Rahmen schenken.