Mitmachen

HONEY BEE

Unsere freiwilligen Helfer, die sogenannten Honey Bees sind die eigentlichen Helden unseres Vereins. Ohne sie wäre die Umsetzung unseres Konzertbetriebs gar nicht möglich. Pro Saison werden von ihnen um die 4500 Stunden geleistet.

In sechs verschiedenen Bereichen (Eintritt, Garderobe, Bar, Catering, Fotografie, Kommunikation) übernehmen im Gesamten 140 Bienen einmal im Monat eine Schicht und kriegen als Gegenleistung ein Konzertabo, das ihnen Zutritt zu allen bee-flat-Veranstaltungen gewährt. 

Haben auch Sie Lust, sich für eine gute Sache zu engagieren? Sind Sie interessiert an Musik und wollten schon immer mal hinter die Kulissen eines Konzertbetriebs blicken? Und möchten Sie Leute kennenlernen und spannende Kontakte knüpfen? Dann sind Sie genau richtig bei bee-flat.

Als Merci für die vielen geleisteten freiwilligen Stunden laden wir unsere Honey Bees ausserdem immer mal wieder zu Apéros ein und organisieren einmal im Jahr einen grösseren Anlass für  sie. 

Interessiert? Melden Sie sich unter honey@bee-flat.ch.

 

PRAKTIKUM

Wollten Sie schon immer etwas Neues lernen? Müssen Sie für die Schule ein Praktikum in der Tontechnik oder Lichttechnik absolvieren? Und sind Sie bereit, sich für längere Zeit zu engagieren? Dann haben wir genau das Richtige für Sie.

Für jede Saison Oktober bis Mai, suchen wir jeweils zwei interessierte Personen, welche in der Tontechnik oder in der Lichttechnik ein Praktikum absolvieren möchten.

Ob mit Vorkenntnissen oder ohne, spielt keine Rolle. Eine Voraussetzung ist aber, dass Sie bereit sind, sich über längere Zeit (mindestens 4 Monate) sehr intensiv mit dem einen oder anderen Thema auseinanderzusetzen. Dies bedeutet auch während den 4 Monaten an möglichst allen bee-flat Konzerten mitzuhelfen. 

Interessiert? Melden Sie sich unter honey@bee-flat.ch.