Do
15.12.16
An eurer Schule

Tin Men and the TelephoneNL

Musik im Zeitalter der Handy-Apps — Die holländische Band Tin Men and the Telephone tanzt auf ganz unterschiedlichen Hochzeiten. Sie ist Hip-Hop-Crew, Balkankapelle, Kammermusikensemble oder auch Jazzklaviertrio. Doch spielen die vier Instrumentalisten ihre Musik nicht einfach nach einer Stückliste, sondern lassen ihr Publikum mitreden. Über eine Handy-App können die Zuhörer mitbestimmen, was auf der Bühne geschieht. Die Konzerte sind somit eine Art multimediale Show, eine bandgewordene Analogie zu unserer vernetzten Welt.

Tony Roe (Klavier), Pat Cleaver (Bass), Bobby Petrov (Schlagzeug), Virtual Eve (Gesang)

Weil bei diesem Konzert Smartphones nötig sind, richtet es sich an Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse. Um den Umgang mit der Konzert-App zu erklären und zu üben, sollte zudem eine Vorbereitungslektion abgehalten werden. Eine Konzertmoderatorin des Veranstalters bee-flat steht den Schulen dafür zur Verfügung. 

Dieses Konzert wird an einer Schule veranstaltet. Leider können für externe Konzerte nur Anmeldungen von Schulen ausserhalb der Stadt Bern und deren Agglomeration berücksichtig werden.  

 

Tin Men and the Telephone Education 2015 - German from tin_men on Vimeo.