So
30.11.14

Olivia PedroliCH

Deep Folk

Sanfte Spannung — Olivia Pedroli ist eine Westschweizer Folk-Sensation. Die Multi-Instrumentalistin und Sängerin kreiert fantastisch-melancholische Lieder zwischen Pop, Folk und der klassischen Musik. Ihre Songs sind anmutig und grazil, in Mitten grandioser Melodielinien schwebt Pedrolis Zauberstimme. Doch die Musik kennt auch dramatische Seiten. Einnehmende Schönheit und zarte Tristesse wechseln bald über in flirrende Spannung und opulenten Gefühlsausbrüche. Es ist Musik, die weit über die Landesgrenzen strahlt und schlicht betörend ist.

Olivia Pedroli (voc, p, g), Denis Corboz (tp, buggle), Nicolas Bamberger (electronics, p, voc)

In der Turnhalle präsentiert Olivia Pedroli ihre brandneue CD, für die sie wieder mit Valgeir Sigurðsson zusammengearbeitet hat. Er, der auch schon Björk, CocoRosie, Bonnie Prince Billy und Feist zu seinen Kunden zählte.

Neuste CD: «A Thin Line» (Oktober 2014, Cristal Records / Harmonia Mundi)