Mi
11.03.20

MiscCanada

Frisky Wellnessjazz

Eröffnet wird der Konzertabend von drei Jazzmusikern aus Montreal, die einer neuen, entdeckungsfreudigen Generation angehören, die moderne Musik neu codiert. In ihrer Heimatstadt sind sie Bestandteil erfolgreicher Formationen wie Les Louanges, Bernard Adamus und Bellfower, bei uns präsentieren sie spielerische Jazzcovers von Radiohead, Portishead, Nirvana und vielen weiteren.

Jérôme Beaulieu (p, keys), Simon Page (b, elec), William Côté (d, elec)

Arthur Hnatek - SWIMSCH

Impro-Electro Drums

Der Perkussionist Arthur Hnatek spielte unter anderem in den Bands von Erik Truffaz und Tigran Hamasyan, bei uns präsentiert er sein Solo-Projekt SWIMS. Die elektronischen Sounds, mit denen der 29-jährige Genfer sein Schlagzeug erweitert, beflügeln Jazz-Connaisseusen und Techno-Aficionados gleichermassen: Vielschichtig und melodiös sind die Klänge, treibend und punktgenau die Bässe, virtuos und nonkonformistisch die Improvisationen.

Arthur Hnatek (d, elec)