So
05.03.06

Marc RibotUSA

Jazz and More

Geniestreiche eines Grenzenlosen — Marc Ribot ist einer der wichtigsten und gefragtesten Musiker in der New Yorker Downtown-Jazzszene. Als Gitarrist hat er die Musik von Berühmtheiten wie Tom Waits, Elvis Costello, John Zorn oder T-Bone Burnett mitgeprägt. In seinen eigenen Projekten ist er manchmal Rockmusiker, manchmal Jazzer, oft zeigt er einen Hang zum Folk, zum Soul oder zur Klassik. Bei all dem bleibt er ein unfassbares Genie mit überschäumender Originalität und viel musikalischem Zynismus. Sechs Saiten genügen dazu.

Aktuelle CD: «Spiritual Unity» (Pi Recordi, 2005); «Saints» (Solo-CD, Warner, 2001)

Marc Ribot (g)

Mit freundlicher Unterstütztung von:
KulturStadtBern