Mi
24.10.18

Kaleidoscope String QuartetCH

Das atypische Streichquartett

Der Berner Simon Heggendorn stand zwar schon des Öfteren bei bee-flat auf der Bühne – unter anderem mit Heidi Happy, Morphologue und Polstergruppe – jedoch noch nie mit seinem eigenen Projekt, dem Kaleidoscope String Quartet. Neben einer klassischen Ausbildung absolvierte der Geiger die Jazzschule. Die verschiedensten Einflüsse seines Werdegangs spiegeln sich in der Musik des Kaleidoscope String Quartets wider: Das Berner Vierergespann spielt auf ihrem neuen Album «Reflections» mit stilistischen Facetten und verwebt in ihren Eigenkompositionen Elemente aus Folk, Swing, Pop und Rock. Bei bee-flat spielen sie nicht auf der Bühne, sondern unverstärkt in der Mitte der Turnhalle.

Album Release: «Reflections» (2018, Traumton)

Simon Heggendorn (vio), Ronny Spiegel (vio), David Schnee (viola), Sebastian Braun (clo)