So
10.04.22

HanretiCH

Cineastic Psych

Fünf Alben in sieben Jahren: Hanreti ist ein umtriebiges Kerlchen. Das Trüppchen um den Musiker Timo Keller ist längst nicht mehr nur ein Geheimtipp der Schweizer Musikszene und mittlerweile auch musikalisch mit vielen Wassern gewaschen. Soul, Funk, Folk und Indie waren bisher die Protagonisten in Hanretis Musik, auf dem neuen Album «Afterdark» wird nun vermehrt dem psychedelischen Rock gefrönt. Das überraschende, vielschichtige Konzeptalbum mit grandiosen, düsteren, treibenden Sounds und Lyrics von Bela Rotenbühler sowie dem Artwork von Isabelle Weber ist ein Gesamtkunstwerk und prickelnd wie noch nie.

Timo Keller (voc, keys), Jeremy Sigrist (g, voc), Mario Hänni (dr, voc), Rees Coray (b, voc), Lukas Weber (perc)