So
01.11.09

Bugge WesseltoftNorway

Electro Acoustic Jazz

Inside Bugge — Der norwegische Pianist und Elektro-Künstler Bugge Wesseltoft ist zweifellos einer der innovativsten Musiker Westeuropas. Seine Werke haben dem Jazz in den letzten Jahren den Weg gewiesen. Diesen Herbst erscheint sein neues Solo-Album «Playing». Bugges jüngste Songs sind vermehrt akustisch und am Flügel gespielt. Die Elektronik rückt in den Hintergrund, ist aber immer noch stilprägendes Element. Es sind Jazz-Miniaturen voll tiefschürfender Melodien, aber auch frechem, trickreichem Spielwitz. Eine bewegende Innenschau dieses findigen Musikers.

Bugge Wesseltoft (p, key, electronics)

Aktuelle CD: «Playing» (2009, Jazzland/Universal)

Mit freundlicher Unterstütztung von:
KulturStadtBern, Amt für Kultur Kt. Bern, Ernst Göhner Stiftung