Ausver-
kauft!
So
24.01.16

KummerbubenCH

Rumpelrock & Fernwehfolk

Mundart On Fire — Die Kummerbuben aus Bern traten einst an, die Schweizer Volksliedkunst zu erneuern. Heute sind sie eine der gefragtesten, aber auch der kantigsten Berner Mundartbands. Ihre rumpligen Rocknummern, ihr düster-romantischer Folk und ihre draufgängerische Bühnenvorstellung setzen Beine und Gemüter in Bewegung.

Simon Jäggi (Stimme), Moritz Alfons (Gitarre, Stimme), Claudio von Arx (Saxophon, Klarinette), Urs Gilgen (Gitarre, Banjo, Mandoline), Higi Bigler (Kontrabass, Saxophon), Tobi Heim (Schlagzeug, Perkussion, Stimme)

*UNBEDINGT TICKETS IM VORVERKAUF BEZIEHEN*

Über die Familienkonzerte bei bee-flat

Live-Konzerte für Kinder und erwachsene Begleitpersonen: das gibts bei bee-flat im PROGR einmal monatlich an einem Sonntagnachmittag. Renommierte Musikerinnen und Musiker aus der Schweiz und der ganzen Welt spielen auf für drei- bis 15-Jährige. Preis, Lautstärke und das Angebot an der Bar werden angepasst!

Mit freundlicher Unterstütztung von:
Burgergemeinde Bern, Migros Kulturprozent, Stadt Bern