Mi
22.01.
19:30Tür

NEN
feat. Marco VoltaCH

Hypnotic Soundscapes

Über den Flamencotanz kam Ania Losinger vor über 20 Jahren zu ihrer ausgefallenen Erfindung: der Xala. Sie entwickelte aus einem Holzboden ein Instrument, das erst durch Bewegung erklingt. Gemeinsam mit Björn Meyer und seiner immensen Palette an ausgefallenen Spielweisen am sechssaitigen E-Bass, dem Drummer Chrigel «Tian» Bosshard und Mats Eser an E-Piano und Vibraphon beschwört sie in der Formation NEN einen neuen, hypnotischen Sound mit verschachtelten Rhythmen, die einen unwiderstehlichen Sog erzeugen.
Kurzfristig wird übrigens als Überraschungsgast der Tänzer Marco Volta mit Losinger die Xala bespielen.
Aktuelles Album Björn Meyer: «Provenance» (2017, ECM Records)

Ania Losinger (xala III - soundingboard), Mats Eser (keys, vibraphone), Björn Meyer (b), Chrigel „Tian“ Bosshard (d), Marco Volta (dance)