• Anna Mayilyan
  • Anna Mayilyan
  • Varazdat Hovhannessyan (duduk) © Annette Rutsch
  • Anna Mayilyan (voc) © Annette Rutsch
  • Arkady Poghossyan (tar) © Annette Rutsch
  • Anna Mayilyan (voc) und Varazdat Hovhannessyan (duduk) © Annette Rutsch

World Women Voices

Anna Mayilyan & Mesrob Mashtots Ensemble (Armenia)

Armenian Sharakans

Anna Mayilyan (voc), Arkady Poghossyan (tar), Varazdat Hovhannessyan (duduk)

Berührende Huldigung der Musik Armeniens

Im Gesang der jungen Armenierin Anna Mayilyan finden Tradition, Religion und natürliche Lebensfreude in einer selbstverständlichen, berührenden Klarheit zueinander. Ihr Repertoire umfasst armenische, europäische und russische Musik. Den Schwerpunkt setzt sie jedoch bei den Sharakans, eine alte Form religiöser Musik aus Armenien, die den gregorianischen Gesängen ähnelt. Klassisch ausgebildet und ihrem Land tief verbunden, ist Anna Mayilyan eine der wichtigsten und talentiertesten Sängerinnen aus dem Südkaukasus.

Unterstützt von: KulturStadtBern, Amt für Kultur Kt. Bern, Südkulturfonds, Burgergemeinde Bern