So
22.05.11

ZachovCH/DE

Electronic Indie Pop

Elektro-Spektakel — Zachov, das ist handgemachte Live-Electronica, erzeugt von einem, den man mit guten Gewissen Klangzauberer nennen darf. Hinter Zachov steckt der Musiker und Perfomer Jacob Suske, ehemaliger Bassist von Lunik und Bonaparte und seither weit gereister Komponist für Theatermusik und Mitglied der Band One Shot Orchestra. Bass spielt er auch als Zachov, doch kommen zu den tiefen Frequenzen etwa drei Migros-Wägeli Klang-Werkzeuge aus allen Himmelsrichtungen dazu, die geloopt und mit Effekten angereichtert eine Wahnsinnsmusik ergeben. Der Elektro-Pop unserer Tage wird hier ordentlich zersägt und mit tausend Ideen weitergetrieben. Das ist musikalisch ein Spektakel und als Live-Show ein Erlebnis. Ein höchst zeitgenössischer Alleinunterhalter!

Jacob Suske (voc, b, keys, blues harp, cl, ney, perc, toys), Konzert Starfucker: abgesagt

Zachov spielt anstelle der Band Starfucker, die ihre Europa-Tournee kurzfristig absagen mussten.

Mit freundlicher Unterstütztung von:
KulturStadtBern, Amt für Kultur Kt. Bern, Burgergemeinde Bern