So
16.11.08

Taksim TrioTurkey

Contemporary Turkish Sounds

Klingende Arabesken — Taksim, so heisst ein geschäftiger Platz im kreativen Istanbuler Szeneviertel Beyoglu. Gleichsam zentral ist das Taksim Trio für die moderne türkische Musik. Die drei Instrumentalisten der Band gehören zu den herausragenden und talentiertesten Figuren der Istanbuler Szene. Unterdessen weit über den Bosporus hinaus bekannt, kreiert die Band betörende Sounds zwischen orientalischer Tradition, Jazz, Ambient und Avantgarde. Ein ureigener Kosmos von Klängen entsteht hier, ruhig und trotzdem von transzendenter Kraft.

Hüsnü Şenlendirici (cl), Ismail Tunçbilek (baglama), Aytaç Dogan (quanun)

Aktuelle CDs: «Taksim Trio» (2007, Doublemoon), «Turkish Lounge» (2008, Doublemoon)

Mit freundlicher Unterstütztung von:
KulturStadtBern, Amt für Kultur Kt. Bern, Ernst Göhner Stiftung, Südkulturfonds