Mi
11.11.09

Susanna
& The Magical OrchestraNorway

Songs Of Voice & Bits

Sinnlichkeit in Elektronik — Es ist eine atemberaubend coole Mixtur aus Pop, Jazz und Minimal-Elektronik, was die 27-jährige Sängerin Susanna Wallumrød und ihr Einmann-Orchester Morten Qvenild präsentieren. In ihren Songs findet das Norweger Duo die Schnittmenge zwischen sinnlichem Gesang und spartanischer Elektronica. Sie schaffen ebenso intime wie intensive Musik, die schnurstracks in nördliche, tendenziell düstere Landschaften entführt. Das Duo ist mit einer neuen CD auf Tour – ein Werk, das wie sein Vorgänger überaus viele Lorbeeren ernten dürfte.

Susanna Wallumrød (voc), Morten Qvenild (key)

Aktuelle CD: «3» (2009, Rune Grammophon / Universal)

Mit freundlicher Unterstütztung von:
KulturStadtBern, Amt für Kultur Kt. Bern, Ernst Göhner Stiftung, Burgergemeinde Bern