Mi
14.04.10

Staff Benda BililiD.R. Congo

Afro Rumba Funk

Die Strassen von Kinshasa — Diese Band aus der kongolesischen Metropole Kinshasa ist ein kleines Wunder: als ehemalige Strassenmusiker, die meisten von ihnen polio-versehrt und an den Rollstuhl gebunden, erobern sie den Planeten: sie wurden zig-fach zur besten Weltmusik-Band von 2009 erkoren, touren quer durch die Kontinente, sind mit Massive Attack aufgetreten und hinterlassen immer ein euphorisiertes Publikum. Unwiderstehliche Rhythmen von Kongos Volksmusik bis Afro-Funk, Rumba und Blues prägen diese mitreissende Musik, die authentischer nicht sein könnte.

Ricky Likabu (voc), Coco Ngambali (voc, g), Theo Nsituvuidi (voc, g), Djunana Tanga-Suele (voc), Zadis Mbulu Nzungu (voc), Kabamba Kabose Kasungo (voc), Paulin ‘Cavalier’ Kiara-Maigi (b), Roger Landu (satonge), Randy Buda (per), Cubain Kabeya (d)

Schwerelos federn die klapprigen Trommeln, staubig scheppern die Melodien, und immerfort ruft der Groove zum Tanz auf. Unbestritten stark, diese Band.

Aktuelles Album: «Très très fort» (2009, Crammed Records)

http://www.myspace.com/staffbendabilili

Videos zu Staff Benda Bilili

Mit freundlicher Unterstütztung von:
KulturStadtBern, Amt für Kultur Kt. Bern, Südkulturfonds, Ernst Göhner Stiftung, Burgergemeinde Bern