Mi
21.10.15

Sidsel Endresen
& Stian WesterhusNorway

Dark Sounds & Warm Melodies

Dunkle Klangwelten — Ein Stelldichein von zwei herausragenden Figuren aus der progressiven Jazz-Szene Norwegens: Die Vokalistin Sidsel Endresen, die in ihrer bald 30-jährigen Karriere den Jazzgesang in völlig neue Sphären gebracht hat, und der junge Stian Westerhus, ein Meister der abgefahrenen Gitarrensounds. Die Musik der beiden pendelt zwischen Horrorschauer und Harmoniesucht: Endresens Gesang reicht von abstraktem Silbengemetzel bis zu einlullender Schönheit, Westerhus erzeugt dazu einen düsteren und tiefschürfenden Klangkosmos aus elektrischen Sounds. Ein aufwühlendes Musikerlebnis.

Sidsel Endresen (voc), Stian Westerhus (g, fx, electronics)

Neue CD: «Bonita» (2014, Rune Grammofon)