Dachstock & bee-flat präsentieren:
Di
04.04.17
Dachstock, Reitschule Bern

Seun Kuti
& Egypt 80Nigeria

Afrobeat

Afrobeat in Perfektion — Für einen Abend spannen der Dachstock in der Reitschule und bee-flat im PROGR zusammen und präsentieren euch einen der ganz grossen Namen der Worldmusic.

Der Dachstock ist die grosse Clubbühne in der Reitschule Bern, welche dieses Jahr ihr 30-jähriges Bestehen feiern darf. Auch bee-flat hat vor 16 Jahren seine Anfänge im Sous Le Pont in der Reitschule gemacht. Für einen Abend schliessen wir mal wieder diesen PROGR-Reitschule-Kreis und bringen gemeinsam SEUN KUTI & EGYPT 80 und Les Filles de Illighadad auf die Dachstockbühne:

Seun Kuti, der jüngste Sohn des legendären Afrobeat-Begründers Fela Kuti. Afrobeat, diese Verschmelzung zwischen amerikanischem Funk und Jazz, westafrikanischem Highlife und peitschenden Drumpatterns, mal brutal tanzbar, mal total psychedelisch – hier gibt’s das in Reinkultur. Was der 33-jährige Seun Kuti produziert, ist durchtrieben von diesem Zug nach vorne und von einer Leichtigkeit in Spiel- und Singweise.

support:Les filles de IllighadadNiger

Abendkasse: CHF 36.-

>> Für dieses Konzert gelten für alle bee-flat-Mitglieder die selben Konditionen, wie an bee-flat-Konzerten in der Turnhalle. <<