So
02.11.14

Schaerer-NiggliCH

Archaic Electronic

Urtümlich und opulent — Stimme und Trommel sind die wohl ältesten Klangmittel, die der Mensch zum Musizieren benutzt. Doch auch heute noch kann man diesen Quellen unvorstellbare und neue Musik entlocken. Andreas Schaerer und Lucas Niggli, zwei der imposantesten Figuren der hiesigen Szene, erzeugen damit gar wilde Stürme und ungehemmte Adrenalinschübe. Ihre Musik hat archaische Züge und ist gleichzeitig futuristisch. Der Stimm-Virtuose Schaerer stellt seine riesige Ausdruckspalette zur Schau; Lucas Niggli zeigt, weshalb er einer der vielseitigsten Schlagzeuger Europas ist.

Andreas Schaerer (voc), Lucas Niggli (d)

Mit subtiler Kommunikation und grösster Ideenvielfalt lassen sie so manch steinzeitliches Muster ins digitale Zeitalter flirren. Ungekannte Klangwelten entstehen, in einer vielseitigen, höchst agilen Performance, die so manchen Schauer erzeugt.


Aktuelles Album: «Arcanum» (2014, Intakt Records)

Mit freundlicher Unterstütztung von:
Stanley Thomas Johnson Stiftung