Mi
22.03.17

SandorCH

French Electro Pop

Welsches Wunder — Da geschieht gerade etwas in der Westschweiz, was man diesseits der Saane unbedingt wahrnehmen sollte. Die Sängerin Sandor eilt mit ihrer Band nämlich von Erfolg zu Erfolg. In allen Clubs und an allen Festivals ist sie ein Thema. Man liebt ihre bittersüssen Texte, und man tanzt zu ihrem dunkeln French-Pop. Bereits sorgt sie auch in Frankreich immer stärker für Aufhorchen, zum Beispiel an der Talentschau «TransMusicales de Rennes». Die Musik von Sandor brilliert mit knackigem 80er-Synth-Wave, mit einer Spur Rock und Gainsbourg und einer Frauenstimme, die mit ihrer Rauheit den Putz von den Wänden holt.

Sandor (voc, g, keys), Tania Bochud (voc, keys), Jérémie Duciel (d, elec)