Mi
04.12.13

Rom-Schaerer-EberleCH

Hyperactive Jazz

Tausend Genialitäten — So ein Jazz-Trio kann es eigentlich gar nicht geben: Stimme, Gitarre und Trompete. Aber was Rom-Schaerer-Eberle bieten, lehrt einen das Staunen. Die Stücke der drei Musiker strotzen nur so vor Spielwitz und Einfallsreichtum. Swing, Afrikanisches, Blues und gar Hip-Hop meint man zu erkennen. Doch in dieser Besetzung klingt alles anders. Es ist ein fulminantes Miteinander: Schaerer ist ein Stimmakrobat erster Güte und ein Vollgas-Performer, Eberle und Rom sind seine kongenialen Gefährten, mal lyrisch und virtuos, mal perkussiv und explosiv.

Andreas Schaerer (voc), Martin Eberle (tp, horn), Peter Rom (g)

 

Neue CD: «At The Age Of Six I Wanted To Be A Cook» (15. November 2013, Unit Records)