Mi
07.03.12

Ravens
& ChimesUSA

Indie Art Folk

Eigentlich fantastisch — Mit diesen Worten wurde die Musik von Ravens & Chimes auch schon umschrieben. Und zwar, weil man sich gerne verliert in den Songs der fünf New Yorker. Es ist kunstvoller Folkrock von abgründiger Tiefe, Musik für schlaflose Nächte. Hymnische Pianolinien, luftige Rhythmen, eigenwilliges Songwriting und eine edle Stimme sind die Mittel dazu. Ravens & Chimes beschwören die lauten Gefühle ebenso wie die leisen Zuneigungen. Ein musikalischer Herzschlag, irgendwo zwischen dem Rock von Arcade Fire und dem Pathos eines Leonard Cohen.

Asher Lack (voc, g), Avery Brooks (key), Rebecca Rossi (p, voc), Dave Dawda (b), Mike Riddleberger (d)

Letzterer zählt sich übrigens zu den Fans der Band.

Aktuelle CD: «Holiday Life» (2012, Better Looking Records)

Mit freundlicher Unterstütztung von:
KulturStadtBern, Amt für Kultur Kt. Bern, Burgergemeinde Bern