Mi
21.11.12

PRAEDCH/Libanon

Wild Wild Worldmusic

Verrückte Welt — Elektronische Musik muss nicht gerade, eitel und strukturiert daherkommen. Sie kann auch mal so richtig ausfahren. Das tun Paed Conca und Raed Yassin. Der in Beirut lebende Schweizer und der Libanese präsentieren einen wilden Mix aus Instrumentalklängen, Samples, Elektronik und Audiospielereien jeglicher Gattung. Aufregende Spontanitäten, komponierte Teile, Popmelodien, verbale Einsprengsel – alles darf. Dabei klauben die beiden auf unkonventionelle Art im arabischen Fundus und werden so zum extravaganten Weltmusik-Act.

Paed Conca (cla, b, electronics), Raed Yassin (key, electronics, voc)

Aktuelle CD: «Made in Japan» (2011, Annihaya Records)

Mit freundlicher Unterstütztung von:
KulturStadtBern, Amt für Kultur Kt. Bern, Burgergemeinde Bern