So
02.05.10

PlaistowCH

Post Jazz

Trio unter Hochspannung — Das Genfer Trio Plaistow durchschreitet mit seiner Musik die Extreme: von annähernd stillen und zarten bis zu rabiat-wütigen Momenten wird ein Bogen geschlagen. Das Fundament bilden einnehmende Melodien, die an die Minimal Music eines Steve Reich erinnern. Von da aus gehts in alle Himmelsrichtungen, von Jazz über Rock bis Electronica – Musik, die unweigerlich unter die Haut fährt. Am Schweizer Jazz-Himmel leuchten Plaistow schon sehr hell, die Auszeichnung mit dem letztjährigen ZKB Jazzpreis ist nur einer der Beweis dafür.

Johann Bourquenez (p), Raphaël Ortis (b), Cyril Bondi (d)

Aktuelles Album: «The Crow» (April 2010, Unit Records/Muve)

Mit freundlicher Unterstütztung von:
KulturStadtBern, Amt für Kultur Kt. Bern, Ernst Göhner Stiftung, Burgergemeinde Bern