So
13.11.16

PixvaeColombia / France

Latin Jazzcore

Lieblich und hart — Man möchte laut «Wow» schreien, wenn man diese Band hört. Die traditionelle kolumbianische Folklore trifft hier auf eine Mixtur aus Rock und Hardcore-Jazz. Das ist bahnbrechend, abgefahren und turbulent. Liebliche Melodien und mehrstimmige Gesänge gehen einher mit harten, monotonen Saxophonen und zwickenden Latin-Rhythmen. Ob diesem Zusammenprall staunt man erst, dann aber geht der ganze Körper mit. Es ist wie ein Tanz im Feuer, den man hier mitmacht. Urheber dieser grossartigen Melange sind französische und kolumbianische Musiker mit Hintergrund Jazz und Klassik – und mit der Lust zu einer kleinen Revolution.

Alexandra Charry Caicedo (voc, perc), Margaux Delatour (voc, perc), Jaime Salazar (perc, voc), Damien Cluzel (g), Romain Dugelay (sax), Léo Dumont (d)