So
12.03.06

Nik Bärtsch's RoninCH

Ritual Groove Music

Minimale Mittel, maximale Wirkung — Eine Band dringt zum Kern des Jazz und des Funk vor: Der Zürcher Pianist Nik Bärtsch und seine Mitmusiker lassen alles Unnötige weg und konzentrieren sich auf den Groove. Die Musik wird reduziert bis zur Vollendung. Die fünf Musiker bauen eine einzigartige rhythmische Ästhetik auf, welche die Musik zum Ritual werden lässt und im Konzertsaal eine atemberaubende Stimmung erzeugt. Nie wieder muss an Musik mehr dran sein. Mit im Gepäck hat Bärtsch sein neues ECM-Album «Stoa», das im Februar 2006 erscheint.

Aktuelle CD: «Stoa» (ECM/Phonag, 2006)

Nik Bärtsch (p, rhodes), Sha (bcl), Björn Meyer (b), Andy Pupato (per), Kaspar Rast (d)

Mit freundlicher Unterstütztung von:
KulturStadtBern