Mi
13.05.09

Neil Cowley TrioUK

Groove Jazz!

Jazz als Spektakel — Der Begriff Brit Rock mag zwar gängiger sein als Brit Jazz. Doch gibt es in England eine neue Generation von Jazzern, die dem Genre den verdienten Glanz verleihen. Eine der angesagtesten Jazz-Combos der Insel ist das Neil Cowley Trio. Was die Band an instrumentellem Druck erzeugt, erinnert tatsächlich an britische Rock-Musik. Cowley und seine Männer sind Meister der starken Gefühlswallungen: überwältigende Steigerungen, mitreissende Rhythmik, ausgefeilte Muster, lyrische Geflechte – ein veritables Spektakel, diese Band.

Neil Cowley (p), Richard Sadler (b), Even Jenkins (d)

Aktuelle CD: «Loud..Louder...Stop!» (2008, Candid Records)

Mit freundlicher Unterstütztung von:
KulturStadtBern, Amt für Kultur Kt. Bern, Ernst Göhner Stiftung