So
21.09.03
Restaurant Sous Le Pont

Nadja Stoller Trio

Vocal Jazz

Once Upon A Time ... — ... lautet der viel versprechende Anfang eines Märchens. Das Trio um die Berner Sängerin Nadja Stoller steht allerdings nicht mehr ganz am Anfang seiner Geschichte. Im Sommer 2002 entstand die CD «Once Upon A Summertime» (Brambus). Mit viel Erfolg wurde das Album im vergangenen Winter der Schweizer Jazz-Szene vorgestellt.
Im Repertoire der Band finden sich Standards von «Skylark» bis Ladies In Mercedes». Nicht gerade die neusten Geschichten? Kann sein, aber hier werden sie neu erzählt. Nadja Stoller und ihre herausragenden Mitmusiker Colin Vallon und Thomas Dürst kreieren eine Atmosphäre, die berührt und unter die Haut geht. Die Besetzung mit Stimme, Piano und Kontrabass ermöglicht wohltuende Intimität und Transparenz. Die Instrumente und Nadja Stollers ausdrucksstarke Stimme umgarnen sich, so spielerisch, dass bezaubernde Märchenwelten entstehen.

Nadja Stoller (voc), Colin Vallon (p), Thomas Dürst (b)