So
23.03.08

LimousineFR

Road Movie Jazz

Grosses Kino — Es ist wie eine Reise auf dem Highway, wenn man die Musik dieses Pariser Trios hört: Limousine kitzeln aus ihren Instrumenten eine Klangwelt, die den Filmen von Wim Wenders, Jim Jarmusch oder David Lynch bestens anstehen würde. Ruhige, flächige Balladen, mal mit düsteren Folk-Linien, mal mit flockigem Swing oder langsam drehendem Walzer, immer hoch melodiös und spannend bis zum Abspann. Es sind berauschende Stücke mit einer dicken Schicht Strassendreck, post-rockig dargetan und emotional geladen. Eine Soundästhetik, die leicht süchtig macht.

Laurent Bardainne (sax, key, p), Maxime Delpierre (g, tres), David Aknin (d, per, glockenspiel)

Aktuelle CD: «Limousine» (Chief Inspector, 2006)

Mit freundlicher Unterstütztung von:
KulturStadtBern, Amt für Kultur Kt. Bern