Mi
05.05.10

Kerouac feat. Greg Osby
& Philipp SchaufelbergerCH/USA

Jazz

Intensive Ereignisse — So wie der Schriftsteller Jack Kerouac die USA der Vierzigerjahre neu durchleuchtet hat, hieven der Zürcher Michael Jaeger und sein preisgekröntes Quartett Kerouac die Jazz-Geschichte in ein frisches Licht. Aus Swing und Bop entsteht hier innovativer Kollektiv-Jazz, der gleichsam kräftig und scharfsinnig ist. Die Musiker zelebrieren ein unerhört virtuoses und findiges Zusammenspiel, das jede Menge intensiver Momente hervorbringt. Auf der neuen CD und auf Tour stossen der grosse Blue-Note-Saxophonist Greg Osby aus den USA und der Schweizer Gitarrenheld Philipp Schaufelberger zur Band.

Michael Jaeger (sax, cl), Greg Osby (sax), Philipp Schaufelberger (g), Vincent Membrez (p), Luca Sisera (b), Norbert Pfammatter (d)

Aktuelle CD: «Outdoors» (Mai 2010, Intakt Records)

Mit freundlicher Unterstütztung von:
KulturStadtBern, Amt für Kultur Kt. Bern, Ernst Göhner Stiftung, Burgergemeinde Bern, Pro Helvetia