So
17.04.11

KatzenjammerNorway

Wild Polka & Folk

Von wegen brave Kätzchen — Die Damen-Band Katzenjammer aus Norwegen ist eine charmante Dampfwalze: Mit ihren Songs aus Gypsy-Rambazamba, Zirkus-Flair, rockiger Energie und zuckrigen Chorgesängen feiert die Bands derzeit Mordserfolge. Die vier Multi-Instrumentalistinnen bieten eine abgefahrene Show, die sich auf musikalischem Spitzenniveau abspielt. Das klingt etwa so, als hätte man Emir Kusturicas No Smoking Orchestra einen Schuss süssen 70er-Pop verpasst. Kein Zweifel, Katzenjammer werden die Turnhalle in höchste Schwingungen versetzen.

Marianne Sveen (voc, ukulele, g, harp), Anne Marit Bergheim (acc, fl, voc), Turid Jørgensen (b, balalaika, voc), Solveig Heilo (d, perc, voc)

So wie sie es an all den grossen Festivals tun werden, wenn sie diesen Sommer auf Tour gehn. Und exakt zu Tourbeginn erscheint von den vier Frauen eine neue EP raus, die sie natürlich vorstellen werden.

Der Vorverkauf ist abgeschlossen. Das Konzert ist nahezu ausverkauft!! Es bleiben ALLERLETZTE TICKETS an der Abendkasse.

Aktuelle CD:«Le Pop» (2009, Nettwerk)

Mit freundlicher Unterstütztung von:
KulturStadtBern, Amt für Kultur Kt. Bern, Ernst Göhner Stiftung, Burgergemeinde Bern