Mi
18.12.13

Kamilya Jubran
& Sarah MurciaPalestine/France

Sounds Across Borders

Arabische Stimmungen — Ein Duett der ganz besonderen Art: die palästinensische Sängerin und Oud-Spielerin Kamilya Jubran trifft auf die französische Bassistin Sarah Murcia. Die beiden Frauen stammen aus zwei Welten und gehen seit vielen Jahren gemeinsame Wege. Kamilya Jubran hat die arabische Kultur aus ihrer Heimat mitgebracht, sie präsentiert sie in Form von emotionalen Melodien und poetischen Texten. Sarah Murcia ist eine hoch gelobte und überaus wendige Bassistin, die Jazz, Klassik und viele andere Ideen einbringt. Zusammen formen sie eine Art musikalische Lyrik, die so manches miterleben lässt.

Kamilya Jubran (voc, oud), Sarah Murcia (b)

Es ist Musik, die ihre Kraft nicht mit lauten Tönen zeigt, sondern mit starken Stimmungen. Und das ist nicht minder dramatisch.

 

Aktuelle CD: «Nhaoul» (2011)

Mit freundlicher Unterstütztung von:
Stanley Thomas Johnson Stiftung, Südkulturfonds