So
07.11.21

Jaimie BranchUSA

No-Border-Trumpet

Sie ist eine der wichtigsten Protagonistinnen der Chicagoer und ein frischer Wind der New-Yorker Jazz-Szene: Die Trompeterin Jamie Branch ist durch und durch avantgardistisch. Neben Jazz spielt sie auch in Hip-Hop-, Elektro- und Punk-Kombos, etwa in der Band Spoon sowie den Formationen von William Parker und Matana Roberts. Zu uns kommt sie mit ihrem Debütalbum «Fly or Die» und geladenen, geisterhaften Sounds – wie ein herausfordernder Flug, der den Geist öffnet und kein Genre, kein Geschlecht und keine Grenzen kennt.

Jaimie Branch (tp), Lester St. Louis (clo), Jason Ajemian (b), Chad Taylor (d)

Geimpft – Getestet – Genesen

Wie ihr wahrscheinlich bereits mitbekommen habt, sind Kulturveranstalter*innen seit September dazu verpflichtet, vor dem Einlass das Covid-Zertifikat von allen Gästen zu überprüfen. Dazu muss auch ein Lichtbildausweis (ID, Pass, Führerschein) vorgewiesen werden.

Ohne Zertifikat und Ausweis können wir leider keinen Einlass gewähren.

Tausend Dank fürs Verständnis!