So
28.12.08

Electric BlanketCH

Indie Pop

Prickelnde Indie-Sounds — Electric Blanket, das ist beseelter Indie-Pop in charmantem Lo-Fi-Kleid. Hinter dem Bandname steht das Berner Quartett Helenka Danis, Patrick Lerjen, Oli Kuster und Julian Sartorius. Die drei Herren – man trifft sie auch öfters in Jazz-Kreisen an – fabrizieren ein prikelnd-melodiöses Fundament; Helenka steuert diese Sounds mit verführerischen Gesängen in eine aufgeregte Stimmung hinein. Nicht grundlos sind Electric Blanket international ein Geheimtipp. In der Turnhalle feiert die Band ihr neustes Album «How Much Peanutbutter».

Helenka Danis (voc, casio), Patrick Lerjen (g), Oli Kuster (key), Julian Sartorius (d)

Nach dem Konzert geht die Party mit DJ Seelenluft weiter.

Aktuelle CD: «How Much Peanut Butter» (2008, Muve)

Mit freundlicher Unterstütztung von:
KulturStadtBern, Amt für Kultur Kt. Bern, Ernst Göhner Stiftung