Stube im PROGR & bee-flat präsentieren:
Ein Abend mit:
Mo
31.10.16
Stube im PROGR

Tamer Abu Ghazaleh

bee-flat im PROGR und die Stube im PROGR laden zu einem Abend mit dem palästinensischen Musiker Tamer Abu Ghazaleh ein. Am Folgetag seines Konzertes in der Turnhalle, hören wir gemeinsam das frisch erschienene Album „Thult“ und schauen vergangene Videoarbeiten an. Der Abend soll Raum für Gespräche zur Entstehung sowie den Hintergründen der Musik gegeben. Bei einem palästinensischen Buffet der Pittaria Bern können die Besucher mit Tamer und der vier-köpfigen Band in Kontakt treten. Arnaud Di Clemente von bee-flat sowie Pamela Méndez und Ramon Bischoff von der STUBE führen durch die Veranstaltung.

Eintritt 10 CHF inkl. Nachtessen
Eintritt gratis für Stuben-Member

Die beiden Organisationen freuen sich ihre erste Kollaboration durchzuführen.

Der Verein Melting-Pot betreibt die Stube im Progr. Einen Raum für Kollaboratives Lernen und Arbeiten. So wie Spielwiese für interaktive Kulturvermittlungs Gefässe. Melting-Pot ist über dies Hinaus ein Vernetzungs Büro, welches Hilfe leistet, neue Formate auszuprobieren und umzusetzen.

Die Veranstaltung findet dank finanzieller Unterstützung von artlink, dem Büro für Kulturkooperation, statt.


Neues Album: «Thulth» (Aug. 2016, Mostakell/Cargo)

 

 

Mit freundlicher Unterstütztung von:
Südkulturfonds