So
08.12.02
Restaurant Sous Le Pont

Die Dichter aus EpibrerenNL

Sprachperformance in Musik

Eine holländische Poesie-Show! — In der Gruppe «Die Dichter aus Epibreren» vereinigen zwei niederländische Dichter und ein deutscher Musiker Gedichte, Bilder, Musik und elektronische Soundscapes zu einem vibrierenden Albtraum der Emotionen. Auf ihrer mittlerweile mehr als sechs Jahre dauernden Poesie-Tournee ziehen sie durch die Niederlande, Belgien, Deutschland, England und Portugal. Die Dichter aus Epibreren sind: der Multi-Instrumentalist und Soundscape-Schöpfer Jan Klug auf Saxofonen, Querflöte, dem selbsterfundenen Pataphon und Obertongesang sowie die Dichter Tjitse Hofman und Bart FM Droog und ihre tanzenden Furbies. Gemeinsam exportieren sie ihre explosive Poesie-Show direkt von der schönen Insel Epibreren.

Realisiert in Zusammenarbeit mit art.21-zeitdruck

With kindly support of the Foundation for the Production and Translation of Dutch Literature

Bart FM Droog (Stimme, Text), Tjitse Hofman (Stimme, Text), Jan Klug (sax, fl, Pataphon, electronics, Obertongesang, Visuals)