bee-flat & Turnhalle präsentieren:
Fr
15.10.21

AmamiCH

20 Jahre bee-flat!

Gefilterte Sirenen-Sounds, eine verhallte Dub-Stimme, schwere, rotzige Bässe, wütende Claps, synthetische Trommeln wie von einer jemenitischen Hochzeit: Das Genfer Dreiergespann Amami mixt die Einflüsse der einzelnen Bandmitglieder feuchtfröhlich wie ein Cocktail mit viel äthiopischem Schnaps. Ihr neues Album «Soleil» (August 2021) bewegt sich zwischen Dancehall, Guayala und Afro-Pop, mal treibend, mal weich – als würde japanischer Psy-Rock mit Italienischem Schmacht eine Voodoo-Zeremonie abhalten.

Inès Mouzoune (keys, elec), Gabriel Ghebrezghi (voc, keys, elec), Raphael Anker (perc, elec, tb)

afterparty:Frank SpiritCH

Da Kejeblos leider krank ist, heitzt uns stattdessen die eine Hälfte der DJ-Duos Frank Spirit ein. «Frank» heisst ja auch «frei», der musikalische Frei-Geist zwischen Disco, House and everything that makes you wanna shake your hips, wird heute Abend zum House-Geist der Turnhalle.

Geimpft – Getestet – Genesen

Wie ihr wahrscheinlich bereits mitbekommen habt, sind Kulturveranstalter*innen seit September dazu verpflichtet, vor dem Einlass das Covid-Zertifikat von allen Gästen zu überprüfen. Dazu muss auch ein Lichtbildausweis (ID, Pass, Führerschein) vorgewiesen werden.

Ohne Zertifikat und Ausweis können wir leider keinen Einlass gewähren.

Tausend Dank fürs Verständnis!