Mi
27.03.13

OyCH

Electronic Sound Odyssey

Elektronisches Universum — Oy, das ist die grossartig verspielte Welt der Sängerin und Elektro-Musikerin Joy Frempong. Kannte man sie früher als Stimme der Elektro-Band Filewile, so ist sie heute höchst erfolgreich mit ihrer eigenen Musik unterwegs, und zwar weltweit. Sie kombiniert ihren äusserst wendigen Gesang mit allerlei elektronischen Sounds und Samples. Die reichen vom Spielzeug-Klang bis zum Club-Beat, von Afro-Essenzen über süsse Popmelodien bis zu dadaistischen Klang-Kapriolen. Eine fabelhafte Odyssee, humorvoll und äusserst beherzt.

Joy Frempong (voc, key, electronics), Lleluja-Ha (d)

Oy ist unterdessen kein Soloprojekt mehr, wie das bisher der Fall war. Neu tut der Schlagzeuger und Produzent Lleluja-Ha auf der Bühne mit.

Vor und nach dem Konzert zeigt die Amsterdamerin DJ Marcelle/Another Nice Mess ihre eigenständigen Kreationen. An ihren Auftritten wie auch im Studio arbeitet sie mit drei Plattenspielern. Da werden schon mal Tiergeräusche mit Gesang und Techno vermischt.

 

Aktuelle CD: «Kokokyinaka» (2013, Creaked Records/Vandetta)

Mit freundlicher Unterstütztung von:
KulturStadtBern, Amt für Kultur Kt. Bern, Felsenau Bier, Burgergemeinde Bern