Mi
09.09.
18:00Tür
PROGR-Hof

Zisman
& HeggendornCH

Michael Zisman (bandoleon), Simon Heggendorn (vl)

Nach dieser heftigen und existentiellen Krise sehen wir es als unsere Pflicht, lokale Musikerinnen und Musiker unterstützen.

Während 9 Abenden präsentieren wir im Rahmen von Open-Air-Konzerten im Hof die Vielfalt und Fülle der Musikschaffenden aus den PROGR-Proberäumen und Ateliers.

Mit frühabendlichen Konzerten unter freiem Himmel soll der Berner Sommer ein Stück sonnige, frische und virusfreie Musikkultur zurückbekommen.
Der Eintritt ist frei, die Gage der Musikerinnen und Musikern dennoch garantiert.
Kultur hat ihren Preis – Um die Kosten ansatzweise zu decken, sind wir auf eine Kollekte angewiesen.

Schutzmassnahmen - Wichtige Infos
We take care / You take care / Let’s take care
Damit wir unserem Publikum die grösstmögliche Sicherheit bieten können, werden am Einlass Namen und Telefonnummern gesammelt. Bei Krankheitssymptomen bitte unbedingt zuhause bleiben!

Es besteht freie Platzwahl.

Wenn Sie zur Risiko-Gruppe gehören oder sich zusätzlich schützen möchten, können Sie sich einen Platz in unserer «1.5-Meter-Schutzzone» sichern.
Wegen begrenzter Anzahl an Plätzen melden Sie sich oder ihre max. 4 Personen grosse Gruppe per Mail an: kontakt@bee-flat.ch (bis zum Veranstaltungstag um 12:00 möglich)

Unsere Gastro-Partner Turnhalle und Lehrerzimmer stellen die Verpflegungsmöglichkeiten unter Einhaltung des branchenüblichen Schutzkonzepts

Türöffnung 18:00 - Konzert ab 19:00 - Ende um 20:00

Bei schlechtem Wetter finden die Konzerte in der Aula vom PROGR – Eingang ebenfalls via Speichergasse 4, 3011 Bern – statt.