So
03.03.
15:00Tür

Thandi Ntuli Art EnsembleSouth Africa, CH, Holland, Slovakia

Wenn sie mit ihrer samtenen Stimme alle Farben des südafrikanischen Regenbogens besingt, erhellt Thandi Ntuli auch den fahlsten und kältesten Wintertag. Die Sängerin und Pianistin versprüht eine Wärme wie die Sonne, die am Kap der Guten Hoffnung den Horizont küsst. Bereits im Alter von 4 Jahren begann Thandi Ntuli mit dem Klavierspiel – heute ist sie eine der angesehensten Bandleaderinnen Südafrikas und verwebt in ihrer Musik Jazz und Soul mit traditioneller afrikanischer Musik. Die Powerfrau bespielt die Jazzwerkstatt-bee-flat-Bühne mit einem sage und schreibe 13-köpfigen Orchester aus Musikschaffenden der ganzen Welt mit Instrumenten von Flöte bis Schlagzeug.

Thandi Ntuli (Piano, Stimme), Nils Berg (Saxofon, Bassklarinette, Flöte), Benedikt Reising (Saxofon), Lukas Thoeni (Trompete), Andreas Tschopp (Posaune), Vojko Huter (Gitarre), Nadia Strijbos (Geige), Matej Sonlajtner (Geige), Nao Rohr (Bratsche), Mara Miribung (Cello), Raphael Heggendorn (Cello), Shane Cooper (E-Bass), Kasiva Mutua (Perkussion), Rico Baumann (Schlagzeug)

Über die Familienkonzerte bei bee-flat

Live-Konzerte für Kinder und erwachsene Begleitpersonen: das gibts bei bee-flat im PROGR einmal monatlich an einem Sonntagnachmittag. Renommierte Musikerinnen und Musiker aus der Schweiz und der ganzen Welt spielen auf für drei- bis 15-Jährige. Preis, Lautstärke und das Angebot an der Bar werden angepasst!