So
03.12.
19:30Tür

GaBLé «ComiColor»FR

Cartoons & Cosmic Sounds

Wenn Farbcartoons aus den 1930er-Jahren eine zeitgemässe, elektronische Tonspur bekommen: Das französische Trio GaBlé vertont alte Trickfilme mit hinreissend verschrobenem Elektro-Sound. Ausgerüstet mit Keyboard, Gitarren, Stimmen und Perkussion zaubert die Band einen charmanten Live-Soundtrack zu alten ComiColor-Filmen aus den Dreissigerjahren. Aus jedem Film entsteht ein faszinierendes Universum. Alles ist in herrlichster Lo-Fi-Ästhetik gehalten und mit einer Menge Humor ausgestattet. Allerbeste Unterhaltung!

Gaelle Jacqueline (voc, keys), Mathieu Hubert (voc, g, elec), Thomas Boullay (voc, perc)

Aktuelles Album GaBLé: «Jolly Trouble» (2016)

support:TotorroFR

Post-Rock à la française

Totorro ist die französische Indie-Rockband der Stunde. Die vier Jungs aus Rennes rocken bis zum Gehtnichtmehr und tänzeln dazu elegant im Rhythmus. Will heissen: Da dröhnen heavy Gitarren und donnern die Rhythmen, da flirren aber auch beschwingte und leichte Melodien durch den Raum. Fantastischer Instrumentalrock, ein bisschen wie Tortoise, nur französischer. In Frankreich findet man Totorro längst in den Line-ups der grossen Festivals. Und auch hierzulande dürfte man sich bald allzu gerne zudröhnen lassen.

Christophe Le Flohic (g), Jonathan Siche (g), Xavier Rosé (b), Bertrand James (d)

Aktuelles Album Totorro: «Come To Mexico» (2017)