Mi
23.11.
19:30Tür

CéuBrazil

A Taste of Sunlight

Sie begann ihre Karriere 2005 mit einer erfrischenden Mischung aus Samba-Poesie, Triphop und Electronica, heimste eine amerikanischen Grammy-Nominierung ein, und veränderte die Szene ihres Heimatlands, indem sie zum Idol einer neuen Generation von Sängerinnen, die ihre eigenen Lieder schreiben, wurde: Céu zählt seit über 15 Jahren als eine der einflussreichsten brasilianischen Künstlerinnen des Jahrhunderts. Elemente der traditionellen brasilianischen Musik bearbeitet Céu mit moderner Low-Fi-Elektronik, was dem Sound in ein urbanes Club-Gewand taucht.

Céu (voc), Lucas Martins (b), Thomas Harres (d), Leonardo Mendes (g)