Mi
02.02.
19:30Tür

Anouar Kaddour Cherif – DJAWLAALG / CH / FR

Maghreb Jazz

Seit seiner Kindheit in Algerien ist Musik eine Konstante im Leben von Anouar Kaddour Cherif. Er sang als Jüngling in grossen andalusischen Orchestern, war Mitglied in nordafrikanischen Nomandengruppen, sang Chaabi und andere Folkloren. Als 24-Jähriger und mit seiner Manola im Gepäck machte er sich schliesslich auf, um in der Schweiz ein neues Leben zu beginnen. Das Musikerleben habe seinem Dasein als Sans-Papier Freiheit geschenkt. Mit seiner Band Djawla präsentiert Cherif bei uns einen Musikhybrid aus Klassik und Jazz mit andalusischen Einschlägen.

Anouar Kaddour Cherif (voc, mdln), Clément Meunier (bcl), Antoine Brechot (b), Hannes Junker (d)

Seit dem 20.12. gilt für Personen ab 16 Jahren die 2G-Regel (Zutritt nur für Genesene / Geimpfte) an allen Veranstaltungen drinnen.

Zusätzlich müssen Gäste ab 12 Jahren trotz Zertifikat eine Maske tragen. Konsumation ist nur im Sitzen erlaubt.

Wir danken herzlich fürs Verständnis.