Mi
10.01.
19:30Tür

5K HDAT

Electronic Jazz

5K HD ist so etwas wie die «Supergroup» der jungen Wiener Jazzszene. Die Band steht stellvertretend für die Aufbruchsstimmung in den Übungskellern an der Donau. Der Fünfertrupp – sie haben bereits in der letzten Jazzwerkstatt für Furore gesorgt – setzt sich zusammen aus den Musikern der Band Kompost 3 und der Sängerin Mira Lu Kovacs. Zusammen verführen sie ihr Publikum mit grossen Melodien, popmusikalischen Versatzstücken und glasklaren Gesängen. Gleichzeitig bringen die Musiker das Schöne immer wieder bewusst in Schieflage. Mit teils akustischen, teils elektronischen Mitteln bewegt sich das Quintett fliessend von Jazz zu Dubstep und Songwriter-Stoff bis hin zu Prog-Rock-Eskalationen. Das alles geschieht mühe- und nahtlos, es ist sagenhaft präzise und doch sinnlich.

Mira Lu Kovacs (voc), Martin Eberle (tp), Benny Omerzell (keys), Manu Mayr (b), Lukas König (d)

Neues Album: «And To In A» (Sept. 2017)