Vermittlung 

Konzerte für Schulklassen

bee-flat im PROGR bietet Schulen im Kanton Bern die Möglichkeit, Konzerte mit Musik aus den Bereichen Jazz, Weltmusik, Elektronik und Songwriting live zu erleben. Wir möchten damit Kindern und Jugendlichen neue musikalische Felder erschliessen, die ihnen Grundelemente von Musik und Kunst näherbringen können. Der virtuose Umgang mit verschiedenen Instrumenten, die Improvisation, die Entstehung eines Liedes, der Umgang mit Musik und Klängen in fernen Weltregionen – das alles kann den musischen Horizont junger Menschen erweitern und damit einen wichtigen Beitrag zur Bildung leisten.

In unserem Angebot für Schulklassen treten professionelle Künstlerinnen und Künstler auf. Die Inhalte bieten konkrete Anknüpfungspunkte für die pädagogische Bearbeitung in der Klasse.

Auf Wunsch besteht die Möglichkeit einer Vorbereitungslektion durch die bee-flat-Konzertmoderatorin an den Schulen. Auch dieses Angebot ist kostenlos. 

Die Konzerte für Schülerinnen und Schüler veranstaltet bee-flat im PROGR entweder an den Schulen selbst (diese müssen sich jedoch ausserhalb der Sadt Bern und deren Agglomeration befinden) oder in unserem Konzertlokal, der Turnhalle im PROGR an der Speichergasse 4 in Bern.

Für die Schulen sind die Konzerte gratis. 

ANMELDUNG: 
bee-flat im PROGR, Bern
Lea Heimann
Tel 031 305 20 35/ 
lea@bee-flat.ch

Zum Programm geht es hier

Informationen für Lehrpersonen

Information complémentaire aux classes
 

bee-flat Konzerte für Schulklassen

 

Konzerte für Familien 

Den Tierpark schon zig-mal gesehen, die liebsten Spiele durchgespielt, das Papiliorama auch schon abgehakt? Hier kommt das andere Sonntagsprogramm für Familien. bee-flat im PROGR veranstaltet einmal monatlich ein Nachmittagskonzert für Kinder und erwachsene Begleitpersonen in der hippen Turnhalle mitten in der Stadt Bern.

Jazz, World, Folk oder Elektro, das ist nicht nur etwas für die Grossen. Auch Kinder und Jugendliche haben Spass daran. Auf der Bühne stehen bekannte Musikerinnen und Musiker aus der Schweiz und aus der ganzen Welt, welche am Abend jeweils auch noch nur für die Grossen spielen. Ihre Musik ist modern, aktuell und auf die ganze Familie zugeschnitten. Da wird gelacht, getanzt und mitgesungen – und hin und wieder etwas Neues aus der Musikwelt aufgeschnappt, denn die Musiker erklären, was sie spielen. Bei fremdsprachigen Bands führt zudem eine Moderation durch die Vorstellung. 

Drei bis 15-jährig? Spass an der Musik? Dann Papa, Mama, Göttis und Tanten an der Hand packen und auf Richtung PROGR! Einmal monatlich um 15.30 Uhr (Türe 15.00 Uhr). Preis und Lautstärke sind angepasst, ebenso das Angebot an der Bar. 

Zum Programm geht es hier.