Konzerte für Familien

Live-Musik für Gross und Klein im PROGR

Den Tierpark schon zig-mal gesehen, die liebsten Spiele durchgespielt, das Papiliorama auch schon abgehakt? Hier kommt das andere Sonntagsprogramm für Familien. bee-flat im PROGR veranstaltet einmal monatlich ein Nachmittagskonzert für Kinder und erwachsene Begleitpersonen in der hippen Turnhalle mitten in der Stadt Bern.

Jazz, World, Folk oder Elektro, das ist nicht nur etwas für die Grossen. Auch Kinder und Jugendliche haben Spass daran. Auf der Bühne stehen bekannte Musikerinnen und Musiker aus der Schweiz und aus der ganzen Welt. Ihre Musik ist modern, aktuell und auf die ganze Familie zugeschnitten. Da wird gelacht, getanzt und mitgesungen – und hin und wieder etwas Neues aus der Musikwelt aufgeschnappt, denn die Musiker erklären, was sie spielen. Bei fremdsprachigen Bands führt zudem eine Moderation durch die Vorstellung. 

Drei bis 15-jährig? Spass an der Musik? Dann Papa, Mama, Göttis und Tanten an der Hand packen und auf Richtung PROGR! Einmal monatlich um 15.30 Uhr (Türe 15.00 Uhr). Preis und Lautstärke sind angepasst, ebenso das, was die Bar anbietet.

JETZT MEMBERKARTE FÜr 2016 und bereits im Dezember 2015 davon profitieren: MEMBERKARTE FÜR FAMILIEN

 

 

  • L'Horée
  • L'Horée
  • L'Horée
  • L'HORÉE - EP teaser
  • L'Horée
  • L'Horée
  • L'Horée
  • L'HORÉE - EP teaser

Konzerte für Familien

bee-flat & Spinnerei präsentieren: L'Horée (CH)

In der Kulturspinnerei, Felsenau

Elektrische Chansons

Fanny Anderegg (Stimme, Elektronik), Vincent Membrez (Klaviere, Elektronik)

Hinter der Band L’Horée steht ein Duo aus Biel: Fanny Anderegg ist ausgebildete Jazzsängerin, Gesangslehrerin, Chorleiterin und Komponistin. Mit ihr auf der Bühne steht Vincent Membrez, Pianist, Keyboarder und Soundtüftler. Die beiden erfahrenen Musiker erschaffen mit der Band L’Horée eine Art «Elektro-Chanson». Fanny Anderegg singt ihre französischen Texte mit warmer Stimme über ein Bett aus synthetischen Klängen, repetitiven Mustern und Loops. So entstehen eingängige Lieder, die manchmal nah am aktuellen Pop sind und dann wieder in wunderbar sphärische Stimmungen abdriften. Die beiden Musiker zeigen so einen modernen Weg für das frankophone Chanson auf.

 

Der Vorverkauf und weitere Infos werden im August aufgeschaltet!

  • Akku Quintet
  • Akku Quintet

Konzerte für Familien

AKKU Quintet (CH)

Minimal Jazz

Manuel Pasquinelli (Schlagzeug), Michael Gilsenan (Saxophon), Maja Nydegger (Flügel, Klaviere), Markus Ischer (Gitarre), Andi Schnellmann (E-Bass), Jonas Fehr (Live Visuals)

Der Vorverkauf und weitere Infos werden im August aufgeschaltet!

  • Aziza Brahim
  • Aziza Brahim

Konzerte für Familien

Aziza Brahim (Westsahara)

Wüsten-Soul

Aziza Brahim (Stimme, Perkussion), Pep Mendoza (Gitarre), Guillem Aguilar (E-Bass), Aleix Tobias (Schlagzeug, Perkussion)

Der Vorverkauf und weitere Infos werden im August aufgeschaltet!