• Tim Berne
  • Tim Berne

Science Friction (USA, F)

Science Friction Jazz

Tim Berne (sax), Marc Ducret (g), Craig Taborn (kbd), Tom Rainey (d)

Free Soul und Avant-Funk

Seit bald dreissig Jahren bewegt sich der Saxophonist Tim Berne in der New Yorker Downtown-Szene. Er gilt als eigensinniger Vorwärtsdränger und gleichzeitig als Integrationsfigur vieler Jazz-Musiker in Amerika. Sein jüngstes Projekt, Science Friction, beweist beides: Der äusserst agile Franzose Marc Ducret an der Gitarre und Tom Rainey am Schlagzeug sind wagemutige Musiker, und mit Craig Taborn an Keybord und Electronics findet sich ein brillianter Newcomer im Quartett. Gemeinsam kreieren sie eine Art Jazz, die zwischen Gefälligkeit und Verschrobenheit hin und her pendelt. Ausgehend von Bernes Kompositionen wandeln die vier Könner über die Pfade des Funk, des freien Jazz und des abstrakten Soul. Das Herz für die Musik geht dabei nie verloren, die Spannung noch viel weniger. Manchmal wirds ganz düster, manchmal umso farbiger. Packend bleibt die Musik durchwegs.

Veranstaltungsort

Restaurant Sous Le Pont

Weitere Infos