• Rosario Giuliani

Migros Kulturprozent Intro

Rosario Giuliani [Italy] Intro: Red Planet (Italy/CH)

Jazz

Rosario Giuliani (sax), Flavio Boltro (tp), Dado Moroni (p), Darryl Hall (b), Benjamin Henocq (d)

Eine italienische Sache

Obschon man Italien nicht gerade als Jazz-Nation wahrnimmt, tauchen dort immer wieder Musiker auf, die ein ureigenes Flair an den Tag legen und international auf höchstem Niveau mitspielen. Der Saxophonist Rosario Giuliani ist eine dieser talentierten Figuren. Er spielt seinen Post-Bop mit ausgeprägt mediterraner Leichtigkeit und grösster Virtuosität. Italienische Romantik kreuzt sich hier mit amerikanischem Jazz – elegant und frenetisch zugleich. Das wissen auch Stars wie Randy Brecker oder Kenny Wheeler, die mit Giuliani spielten.

Intro: Red Planet

Das junge Genfer Quartett Red Planet steht zum einen in der Tradition des Modern Jazz, wie ihn John Coltrane oder Wayne Shorter verkörpern. Das musikalische Universum dieser herausragenden Band ist aber auch durchdrungen von den afro-kubanischen Wurzeln des Jazz und den kraftvollen Rhythmen, die diese Musik prägen.

Mathieu Rossignelly (p), Manuel Gesseney (sax), Emmanuel Hagmann (b), Bruno Duval (d)

Weitere Infos

Unterstützt von: Migros Kulturprozent, KulturStadtBern, Amt für Kultur Kt. Bern, Ernst Göhner Stiftung