Album Release Tour

Gutbucket (USA)

Power Punk Chamber Jazz

Ken Thomson (sax), Ty Citerman (g), Pat Swoboda (b), Adam D Gold (d)

Neue Lust am Jazz

In der Jazz-Metropole New York brodelt es. Keine Band beweist das besser als Gutbucket. Das Quartett ist einer der aufregendsten Exporte aus dem Big Apple. Die vier Musiker stehen für kraftvollen, wagemutigen und gleichzeitig höchst präzisen Powerjazz. In ihren Stücken durchpflügen sie allerlei Stile in rasendem Tempo und brodeln ein Gemisch, das mit Rock, Ska, Polka und Klezmer gewürzt ist. Virtuos und humorvoll lassen Gutbucket Ideologie und Konventionen des Jazz hinter sich und laden zu einem teuflischen, aber klug strukturierten und vertrackten Temporitt ein. Selten ist neuer Jazz so mitreissend – eine Sensation.

Ob man dazu tanzen kann, wie der Titel des neuen Albums suggeriert – ein Versuch ist es wert!


Neues Album: «Dance» (15. Januar 2016, Gut Records)

Weitere Infos