• Portico Quartet
  • Portico Quartet
  • Portico Quartet - Line

Jazz Connected – Album Release Tour

Portico Quartet (UK)

Minimal Maximal Music

Jack Wyllie (sax, loops), Nick Mulvey (hang), Milo Fitzpatrick (b), Duncan Bellamy (d, hang)

Energie der Ruhe

Das Portico Quartet sei eine Indie-Band, die Post-Jazz spiele, sagte Saxophonist Jack Wyllie einmal. Mit dieser Formel haben die vier jungen Londoner den britischen Jazz wiederbelebt. Ihr letztes Album wurde von der Mercury-Prize-Jury 2008 zu den zehn besten Alben Englands gezählt. Das neue Werk der Band erscheint auf Peter Gabriels Label «Real World», und es vereint Jazz-Phrasen mit Elektro- und World-Elementen. Angelehnt an die Minimal Music von Steve Reich & co., aber mit der Kraft von Radiohead-Songs, entsteht hier berückende Musik.

Ausgeklügelte Arrangements und wilde Klang-Ausflüge erzeugen dabei höchste Spannung.

Aktuelle CD: «Isla» (2010, Real World)

Weitere Infos

Unterstützt von: KulturStadtBern, Amt für Kultur Kt. Bern, Ernst Göhner Stiftung, Burgergemeinde Bern